Weine nach Speiseempfehlung

Weine nach Speiseempfehlung

Weine nach Speiseempfehlung

 

Sie erwarten Gäste und haben sich ein bestimmtes Gericht ausgedacht? Auf den kommenden Seiten wollen wir Ihnen eine Hilfestellung dazu geben. Die Faustregel ist jedoch: Weine einer Region passen in der Regel auch zu den Speisen die aus dieser Region stammen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Das ist reinstes chilenisches Flair: Großartige Fruchtwelten, in denen Sie Aromen von Ananas, Orangenschale und Litschi kombiniert mit frischen Kräuternoten entdecken werden. In verlockendem hellgelb mit grünlichem Schimmer weiß er alle Sinne zu betören und jedem Anlass die nötige Würde zu verleihen. Eine ganz besonders aufregende kulinarische Erfahrung wird er in Kombination mit asiatischer Küche

750ml / Flasche

9,95 *
1 l = 13,27 €

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Salate & Vorspeisen

Salate & Vorspeisen

Zu Salaten empfehlen wir vor allem leichte Weißweine aus den europäischen Weinregionen. Je ausgefaller der Salat desto ausgefallener darf natürlich auch der Wein sein.

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe

Oftmals sind Suppen und Eintöpfe würzige Gerichte. Es darf daher ein Weißwein wie ein Chardonnay oder auch ein würziger Rotwein sein.

Fleischgerichte

Fleischgerichte

Zu Fleischgerichten zählen wir an dieser Stelle Schweinefleisch, Rindfleisch und Wildgerichte. Hierzu passen vor allem kräftige Weine woz neben den Rotweinen auch schmelzige Weißweine zählen.

Pizza & Pasta

Pizza & Pasta

Pizza und Pasta sind meist reich mit Tomaten verfeinert. Die Säure der Tomaten benötigt einen Wein der mithalten kann. Es ist empfehlenswert hier auf italienische Weine zurückzugreifen. Als Favorit sehen wir hier Weine aus der Toskana.

Fischgerichte

Fischgerichte

Vor allem Weißweine harmonieren mit Fischgerichten. Die Vielfalt zeigt hier kaum Grenzen bei der Kombination auf. Probieren Sie aber auch einmal einen leichten und etwas gekühlten Rotwein dazu.

Geflügelgerichte

Geflügelgerichte

Geflügelgerichte sind in der Regel leichtere Speisen die auch von weniger intensiven Weinen begleitet werden sollten. Hier eignen sich daher Weißweine oder tanninarme Rotweine.

Kalte Speisen

Kalte Speisen

Zu den kalten Speisen zählt zum einen die klassische Brotzeit, zum anderen aber auch das köstliche kalte Buffet. Auch hier gilt: Je ausgefallener das Buffet desto ausgefallener darf der Wein sein.

Desserts & Süßes

Desserts & Süßes

Süße Speisen zu süßen Weinen. So kommt der Genießer voll auf seine Kosten und das Dessert rundet das Essen harmonisch ab.